München

Tagungshotel und Seminarhotel in München

München hat für den Tagungshotel Suchenden einige Besonderheiten:

Der Messekalender sorgt dafür, dass die Stadt an ca. 45 Tagen im Jahr garantiert ausgebucht ist. Hinzu kommen noch zahlreiche internationale Kongresse, die ebenfalls für gute Belegung und steigende Preise sorgen.

Was auch nicht Jeder aus dem Stand weiß:

Das Münchener Oktoberfest, müsste eigentlich „Septemberfest“ heißen, sind doch 11 bierselige Tage gar nicht im Oktober, sondern nur 4!

München ist auch touristisch eine Größe in Deutschland: Schloss Neuschwanstein und das Hofbräuhaus machen eine Übernachtung in dieser Stadt für den Deutschlandreisenden zur Pflicht.

Eine alte „Hoteliersweisheit“ besagt, das Geld muss die Treppe runterlaufen. Weil dem in München so ist, verfügt der Großteil der Innenstadthotels nur über sehr eingeschränkte oder überhaupt keine Tagungshotel Kapazitäten.

Wir haben diese Information auf Knopfdruck verfügbar und können Ihnen so eine Menge Ihrer wertvollen Zeit sparen!

Wir versuchen z.B. mit Ihrer geplanten Tagung in die Umgebung von München auszuweichen. Dort haben in den vergangenen Jahren zahlreiche mittelständische Hotels eröffnet oder urbayrische Gasthöfe erweitert, deren Angebot sich keineswegs verstecken muss.

Dafür lassen die Preise die bayerische Kirche zumindest noch teilweise im Dorf! Aber auch wenn es nur um ein Einzelzimmer für eine Nacht geht, gibt es in München genügend Gelegenheit, lange umsonst zu suchen oder mit einem grenzwertigen Innenstadthotel in Bahnhofsnähe eine gepflegte Bauchlandung hinzulegen!

Wir suchen für Sie die Nadel im Heuhaufen der Tagungshotels & Seminarhotels und trennen die Spreu vom Weizen.

HOMETA findet den für Sie optimalen Veranstaltungsraum!

Und bedenken Sie: Die Vermittlung des Seminarhotels ist für Sie kostenlos!

Comments are closed